Hundetragetasche

Hundetragetasche – elegant, praktisch und mit viel Platz

Malteserhündin Pascalla und ihr Katzen-Freund Chester entspannen

Pascalla und ihr Freund Chester

Hallo, das ist meine Hündin Pascalla. Sie war ein Straßenhund. Eines Tages als wir zum Einkaufen in den Supermarkt fuhren, sahen wir Sie am Straßenrand stehen, traurig und hungrig. Auf dem Rückweg haben wir ihr gleich etwas Futter mitgebracht und im Laufe der nächsten Tage ihr Vertrauen gewonnen. Jetzt wohnt sie bei uns im Haus.

Als erstes sind wir mit ihr zum Tierazt gefahren, um nachzusehen ob alles in Ordnung ist. Für den Transport haben wir die Tragetasche unserer Katze Popis benutzt. Die ist ziemlich klein und Pascalla hat sich nicht wirklich wohl gefühlt mit dem ganzen Katzengeruch um sie herum. Aus diesem Grund habe ich mich im Internet auf die Suche nach einer guten Hundetragetasche für Pascalla gemacht. Die Ergebnisse und meinen persönlichen Favoriten möchte ich mit euch teilen.

Niedlicher Welpe der in einer Tasse sitzt.
Nicht alles ist dazu geeignet einen Hund zu transportieren - auch wenn er hineinpasst.

Eine Hundetragetasche hilft dir beim sicheren Transport deines Lieblings, wenn es zum Tierarzt, auf einen Ausflug oder auf Reise geht. Sitz dein Hund in seiner Hundetragetasche, büchst er im Auto nicht aus. Außerdem lässt sich die Tasche gut sichern, sodass dein Vierbeiner besser geschützt ist. Oder hast du vor dein Hundi mit in die Stadt zu nehmen? Bei vielen Fußgängern auf dem Gehweg passiert es schnell, dass kleine Hunde im Gedränge untergehen. Dann ist es praktische, wenn du ihn einfach in deine Tasche setzen kannst. Einige Taschen sind auch für lange Reisen mit dem Flugzeug zugelassen, sodass du keine Hundetransportbox kaufen musst.

Auf der Suche nach einer passenden Hundetragetasche für deinen Vierbeiner helfen dir die folgenden Seiten. Wir haben die besten Hundetragetaschen von Amazon ausgewählt und anhand von Entscheidungskriterien bewertet. Auch die Meinung der Käufer fließt mit ein. Außerdem beantworten wir wichtige Fragen zum Thema Hundetragetasche und gehen auf ihre Vor- und Nachteile ein.

Tipp: Für lange Wanderungen ist eine Hundetragetasche eher nicht geeignet. Hier solltest du lieber auf einen Hunderucksack zurückgreifen.

Bewertungskriterien für den Kauf einer Hundetragetasche

Hundetragetaschen Größe & Design

Bei einer Hundetragetasche spielt die Größe eine wichtige Rolle. Sie sollte groß genug sein, damit dein Hund Platz hat, um sich zu bewegen. Natürlich soll die Tasche auch nicht zu groß sein und sperrig wirken. Jeder Hund stellt dabei andere Anforderungen an die Hundetragetasche. Wenn diese beim Hersteller in unterschiedlichen Größen oder Gewichtsklassen zu kaufen ist, dann hast mehr Flexibilität. Auch das Design der Hundetragetasche ist wichtig. Es ist einfach angenehmer mit einer stilvollen Tasche in der Stadt umherzulaufen, als mit einer kantigen und schwarzen Box. Farbe und Form sind hier entscheidend.

Material

Hochwertiges Material ist die Grundlage einer gute Hundetragetasche. Es muss belastbar sein, weil der haarige Freund sich auch gern einmal in der Tasche bewegen möchte. Wenn sie nach den ersten Verwendungen Löcher hat und die Nähte platzen, dann ergibt der Kauf keinen Sinn. Auch muss die Hundetragetasche atmungsaktiv sein, damit dein Hund im Sommer genügend Luft bekommt. Zudem ist es ein echter Pluspunkt, wenn sie maschinenwaschbar oder leicht zu reinigen ist.

Hundetragetaschen Handling

Eine Hundetragetasche muss ihre Aufgabe erfüllen – nämlich deinen Hund tragen und zwar so einfach wie möglich. Wenn umständlich gefummelt werden muss, um die Tasche zu verschließen oder das Auf- bzw. Absetzen schwer fällt, dann werden Herrchen und Hund nervös. Außerdem muss die Tasche sich angenehme tragen lassen und deinem Hund einen komfortablen Aufenthalt ermöglichen.

Preis

Auch ein sehr wichtiges Kriterium bei einer Kaufentscheidung – der Preis. Dieser muss im Verhältnis zur Qualität stehen. Für sehr gute Qualität, langlebiges Material und optimalen Komfort für meinen Hunde investiere ich auch mal etwas mehr. Das ist aber eine ganz persönliche Sache, die jeder für sich entscheidet. Der Balken zeigt für den niedrigsten Preis im Ratgeber 100 Punkte und für den höchsten Preis 0 Punkte an. Ob die Hundetragetasche ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis hat erfahrt Ihr dann im jeweiligen Fazit.

Shopper de Luxe

Hundetragetasche Shopper de LuxeHundetragetasche Shopper de Luxe

Die Shopper de Luxe ist eine Hundetragetasche, die im Null-Komma-Nichts in einen kuscheligen Liegekorb umgewandelt werden kann. Sie ist mit 56,21 Euro für die Größe S das teuerste Produkt im Hundetragetaschen-Vergleich und muss sich deshalb besonderen Erwartungen stellen.

Größe und Design der Hundetragetasche

Du kannst die Shopper de Luxe in zwei unterschiedlichen Größen auf Amazon bestellen. Leider gibt es keinerlei Angaben zu dem maximalen Gewicht des Hundes. Wir empfehlen ein Maximal-Gewicht von 3,5 Kilogramm für die Größe S und bis zu 5 Kilogramm für die Größe M. Das Design der Tasche ist ansprechend. Außerdem ist die Hundetragetasche durch ihre ovale Form sehr geräumig. Die Form ist allerdings etwas unpraktisch, was im Abschnitt Handling näher beschrieben wird. Leider ist die Shopper de Luxe nur in der Farbe Schwarz zu kaufen.

Shopper de Luxe – Material

Die Hundetragetasche Shopper de Luxe besteht aus einer Außenhülle, deren Material nicht angegeben ist, Netzgewebe und Reißverschlüssen. Das Ganze ist mit einem plüschigen Innenleben ausgestattet. Diese kann per Reißverschluss abgenommen und in der Maschine bei 30 Grad gewaschen werden. Damit dein Hundefreund im warmen Sommer nicht schwitzt, lässt du es einfach weg oder wendest es. Die zweite Seite hat keinen Plüsch. Die Nähte der Tasche sind nicht sehr hochwertig und gehen leicht auf. Auch ist der Reißverschluss im Deckeln eine Schwachstelle. Dein Hund kann mit seinem Kopf den Verschluss von innen aufdrücken und ausbüxen.

Achte beim Schließen der Hundetragetasche Shopper de Luxe auf die Pfoten und das Fell deines Hundis, damit er sich nicht einklemmt.

Shopper de Luxe – Handling

Die Shopper de Luxe ist nicht nur eine praktische Hundetragetasche, sondern auch ein kuscheliges Liegekörbchen für deinen Vierbeiner. Zwei Öffnungen erleichtern das Einsteigen in den Korb und das Herausnehmen beim Tierarzt. Da die Tasche mit einem Tragegurt und zwei Trageschlaufen ausgestattet ist, kannst du frei wählen, wie du deinen Vierbeiner transportieren möchtest. Allerdings solltest du bei der Benutzung des Tragegurtes vorsichtig sein. Die Tasche ist oval geformt und die Haken des Tragegurtes müssen sehr weit unten eingehakt werden. So kommt es beim Transport zu starken Schauklern und bei einigen Käufern ist die Tasche sogar umgekippt. Positiv ist die Ausstattung mit Nebenfächern, in die du den Impfpass, Dokumente oder die Kotbeutel stecken kannst. Auch der feste Boden ist praktisch, da sich dein Hund komfortabler fühlen wird. Die Luftlöcher geben ihm ausreichend Frischluft und du kannst deinen Liebling die ganze Zeit über im Blick behalten.

Fazit zur Hundetragetasche

Wer eine hochwertiges und langlebiges Produkt haben möchte, der muss viel investieren. Leider zeigt uns die Shopper de Luxe, dass dies nicht immer stimmt. Gerade für den hohen Preis hätte der Reisverschluss und das Netzgewebe robuster ausfallen können. Auch das sich die Tasche beim Tragen mit dem Gurt nicht ausbalancieren lässt und im schlimmsten Fall umkippt, ist negativ. Wenn du aber nach einem hübschen Körbchen für deinen Vierbeiner suchst und auf kurzen Strecken die Tasche über die zwei Schlaufen transportierst, werdet ihr eure Freude an dem Produkt haben. Auf Amazon erhält die Shopper de Luxe 4,2 von 5 Sterne.

Shopper de Luxe – Bewertung auf einem Blick

Details zur Shopper de Luxe

  • Material: k. A.
  • Größen: S 40cmx 35cm x 30cm, M 48cm x 40cm x 36cm
  • Gewicht: S 1,3kg, M 1,7kg
  • Farbe: Schwarz
  • Hundegewicht: k. A.

Entscheidungshilfe zur Shopper de Luxe

Größe & Design 70Punkte
Material 50Punkte
Handling 70Punkte
Preis 0Punkte

Pros
grüner-haken In zwei verschiedenen Größen erhältlich
grüner-haken 2 in 1 Hundetragetasche und Hundekörbchen
grüner-haken Schönes Design
grüner-haken Maschinenwaschbares Plüsch im Innenbereich, fester Boden
grüner-haken Tragegurt und -schlaufen

Contras
rotes-x Keine Angabe zur Größe des Hundes
rotes-x Material schlecht verarbeitet
rotes-x Wackelt beim Tragen so stark, dass die Hundetragetasche umkippen kann
rotes-x Reißverschluss lässt sich von Innen leicht öffnen
rotes-x Teuerste Hundetragetasche im Test

Hundetragetasche Shopper de Luxe

AmazonBasics

AmazonBasics HundetragetascheAmazonBasics Hundetragetasche

Die Hundetragetasche von AmazonBasics ist der klare Preis- / Leistungssieger im Hundetragetaschen-Vergleich. Mit günstigen 17,99 Euro ist sie nur unwesentlich teurer als der Preissieger von Poppypet. AmazonBasics überzeugt in mehreren Punkten, hat aber auch ein paar Nachteile.

Größe und Design der Hundetragetasche

AmazonBasics ist in drei verschiedenen Größen erhältlich. So kannst du für deinen Hund mit einem Gewicht von bis zu 3,5 Kilogramm die Größe S bestellen. Darunter fallen Malteser, Chihuahua, Pekinesen, Zwergschnauzer und natürlich viele süße Welpen. Die Größe Medium soll für Hunde mit einem Gewicht von bis zu 7,5 Kilogramm komfortabel sein. Das sind zum Beispiel Zwergdachshunde, Papillon, Bichon Frisé und andere. In der Abmessung L lassen sich Hunde mit einem Maximalgewicht von 10 Kilogramm tragen. Allerdings fällt beim Kauf der Hundetragetasche auf, dass diese Angaben sehr großzügig bemessen sind. Lieber eine Nummer größer Kaufen! Das Design der Hundetragetasche spricht wenig an und gleicht einem schwarzen Klotz. Wenigstens kannst du durch das Netzgewebe schauen und nach deinem Liebling sehen. Positiv ist, dass die kleinste Version der Tasche an die Handgepäck-Richtlinien der Fluggesellschaften angepasst werden kann. So ist dein vierbeiniger Freund auf der Reise nicht allein im hinteren Teil des Flugzeuges verstaut.

Material der AmazonBasics

Das Material der AmazonBasics ist von guter Qualität. Das Netzgewebe an der Seite fühlt sich stark und stabil an. Ein Federdrahtrahmen sorgt für zusätzliche Stabilität. Eine Bodeneinlage gibt der Hundetragetasche ihre Form. Das beigelegte Fleece wärmt deinen Hundi etwas und soll ihm Halt geben. In der Praxis rutscht es aber auf der Bodenplatte hin und her, da eine Befestigung fehlt. Zum Öffnen der Tasche musst du einen Reißverschluss auf- und zuziehen. Hier solltest du aufpassen, dass dein Hund kein Fell oder seine Pfoten dazwischen hat. Wer seine neue AmazonBasics Hundetragetasche auspackt, dem steigt ein chemischer Geruch in die Nase. Dieser verfliegt aber nach einiger Zeit.

Hundetragetasche Handling

Beim Handling punktet die AmazonBasics. Sie ist mit zwei Tragegurten ausgestattet, die sich über ein Polster verbinden lassen. So kannst du die Tasche komfortabel in der Hand tragen. Auch ein verstellbarer Schultergurt mit Polsterung gehört zum Lieferumfang. Zwei Öffnungen bieten dir ausreichend Optionen, deinen Hund in die Hundetragetasche hineinzutun. Dabei sorgt das Netzgewebe für eine ausreichende Luftzufuhr. Bei kaltem Wetter solltest du eine Decke oder etwas kuscheliges in die Hundetragetasche hineinlegen. Wenn du die Hundetragetasche AmazonBasics nicht benötigst, lässt sie sich leicht zusammenfalten und verstauen.

Fazit zur AmazonBasics Hundetragetasche

Mit ihrem flexibel verstellbaren Schultergurt und den zwei Trageschlaufen bietet die Hundetragetasche AmazonBasics viele komfortable Optionen zum Tragen deines Hundes. Der feste Boden hängt nicht durch und die Tasche ist hochwertig verarbeitet. Einzig das Design der Tasche ist verbesserungswürdig und ein größere Farbauswahl würde ihr auch gut tun. Auf Amazon vergeben die Käufer 4,5 von 5 Sternen für das Produkt.

AmazonBasics – Bewertung auf einem Blick

Details zur AmazonBasics

  • Material: Fleece und Netzgewebe
  • Größe: S 35cm x 22cm x 22cm, M 42cm x 24cm x 25cm, L 50cm x 26cm x 28,4cm
  • Gewicht: S 912g, M 1,1kg, L 1,3kg
  • Farbe: Schwarz
  • Hundegewicht: S 3,6kg, M bis zu 7,3 kg, L bis zu 10kg

Entscheidungshilfe zur AmazonBasics

Größe & Design 80Punkte
Material 80Punkte
Handling 95Punkte
Preis 90Punkte

Pros
grüner-hakenIn drei Größen erhältlich
grüner-hakenKleinste Variante entspricht Handgepäckrichtlinen der Luftfahrtgesellschaften
grüner-hakenRobustes Material
grüner-hakenVerstellbarer Schultergut
grüner-hakenZwei Öffnungen

Contras
rotes-x Kantiges Design und nur in Schwarz erhältlich
rotes-x Material hat beim Auspacken einen leicht chemischen Geruch
rotes-x Einlage rutscht
rotes-x Tasche kann nicht in der Waschmaschine gereinigt werden
rotes-x Größen fallen klein aus

Hundetragetasche AmazonBasics

Hunter Tragetasche Country

Hunter Hundetragetasche CountryHunter Hundetragetasche Country

Hunter ist ein traditionelles Familienunternehmen, das 1980 von Rolf Trautwein ins Leben gerufen wurde. Seither ist das Ziel der Firma hochwertige Hundeartikel “Made in Germany” herzustellen und diese in einem schönen Design zu präsentieren. Die Hundetragetasche Hunter Country beweist dies und hat sich zum Designsieger in unserem Test aufgeschwungen. Für 49,98 ist die Hundetragetasche allerdings nicht ganz billig. Neben dem hübschen Design bietet sie aber noch viel mehr.

Größe und Design der Hundetragetasche

Die Hunter Country bietet genügend Platz für einen Hund mit einem Maximalgewicht von bis zu 7 Kilogramm. Leider ist die Hundetragetasche nur in einer Größe auf Amazon verfügbar. Die Tasche besitzt ein schickes und modisches Design und kann sich von ihren Konkurrenten deutlich abheben. Die Farben Grau und Beige harmonieren sehr gut miteinander. Die Filzoberfläche und die Formen an den Seiten der Hundetragetasche verleihen Ihr zudem eine interessante Optik. Die Tasche ist ein echter Hingucker.

Hunter Tragetasche Country – Material

Hunter gibt nur wenige Angaben zum Material. Die Hundetragetasche selbst besteht aus Filz, das auch bei anderen Produkten des Herstellers zum Einsatz kommt und sich bewährt hat. Ein Netzgewebe stellt sicher, dass dein Liebling nicht ausbricht, aber gleichzeitig in der Tasche genügend Luft zur Verfügung hat. Für das Öffnen und Schließen der Eingänge gibt es Reißverschlüsse. Die Verarbeitung der Tasche sieht auf dem ersten Blick hochwertig und robust aus. Auch die Tragegurte sind aus einem stabilen Material. Wenn die Hundetragetasche Hunter Country einmal schmutzig ist, packst du sie einfach in die Maschine – super!

Handling der Tasche

Auch beim Handling fällt die Tasche positiv auf. Es gibt zwei Öffnungen, in die du deinen Liebling einladen kannst. Besonders die Öffnung an der Decke ist superpraktisch, wenn du beim Tierarzt bist. Den Tragegurt der Tasche kannst du an deine Größe anpassen. Falls du lieber die Hundetragetasche in einer Hand transportieren möchtest, nimmst du sie einfach an den Schlaufen. Auch die extra Tasche für Kotbeutel oder ein paar Leckerli ist ein super Extra. Allerdings ist es in der Tasche ein wenig dunkel. Je nach Hundecharakter kann es sein, dass er sich nicht so wohl fühlt. Der stabile Boden gibt deinem Hund, während des Transports einen sicheren Halt.

Fazit zur Hundetragetasche Hunter Country

In vielen Punkten setzt sich die Hunter Country von den anderen Hundetragetaschen im Vergleich ab. Besonders das Design ist sehr ansprechend und es fällt nicht sofort auf, dass man einen Hund in der Tasche transportiert. Da es aber nicht so viele Sichtlöcher gibt, ist es etwas dunkel in der Tasche. Das Material ist sehr robust und kann auch in der Maschine gewaschen werden. Zudem ist das Handling der Hundetragetasche super. Du kannst den Tragegurt verstellen, hast zwei Öffnungen und eine kleine Extratasche. Als Markenprodukt mit vielen Pluspunkten hat die Hunter Country aber ihren Preis. 49,98 Euro (Stand 6.10.2017) kostet die Tasche auf Amazon. Sie ist aber ihren Preis wert. Die bisherigen Käufer der Tasche haben ihr 5 von 5 Punkten gegeben.

Hunter Hundetragetasche Country – Bewertung auf einem Blick

Details zur Hunter Tragetasche Country

  • Material: Filz, Netzgewebe, Reißverschlüsse
  • Größe: 40cm x 19cm x 30cm
  • Gewicht: 700g
  • Farbe: Grau
  • Hundegewicht: bis 7kg

Entscheidungshilfe zur Hunter Tragetasche Country

Größe & Design 95Punkte
Material 100Punkte
Handling 95Punkte
Preis 10Punkte

Pros
grüner-haken Modernes und schickes Design
grüner-haken Flexibel verstellbarer Tragegurt
grüner-haken Hochwertige Verarbeitung
grüner-haken Maschinenwaschbar
grüner-haken Zusätzliche Tasche für Leckerli

Contras
rotes-x Der Innenraum ist etwas dunkel
rotes-x Vergleichsweise hoher Preis

Hundetragetasche Hunter County

Songmics Hundetransportbox

Songmics Hundetransportbox TragetascheSongmics Hundetransportbox Tragetasche

Die Songmics Hundetransportbox ist in sechs verschiedenen Größen auf Amazon zu kaufen und ist die Hundetragetasche mit der umfangreichsten Auswahl im Vergleich. Der Preis von 26,99 Euro (Stand 07.10.2017) für die Größe S bewegt sich im mittleren Bereich. Auf dem ersten Blick sieht die Hundetragetasche sehr robust und vielversprechend aus. Beim genaueren Hinschauen offenbaren sich allerdings ein paar Mankos.

Größe und Design von Songmics Hundetragetasche

Das Design der Hundetragetasche von Songmics erinnert an einen schwarzen Kasten. Die Ecken der Tasche sind abgerundet, sodass beim Anstoßen keine Kratzer entstehen. Im Hundetragetaschen-Vergleich ist Songmics der Hersteller mit der umfangreichsten Auswahl. Von S für Hunde mit einem Gewicht von ungefähr 2,3 Kilogramm bis XXXL, mit einem Meter Boxlänge, gibt es sechs Variationen. Damit hebt sich der Hersteller hervor und bietet auch für größere Hunde eine praktische Transport-Lösung.

Material der Hundetragetasche

Die Songmics Hundetransportbox besitzt einen sehr stabilen Rahmen aus Stahlrohren, die allerdings das Gewicht der Tasche in die Höhe treiben. Der Bezug der Hundetragetasche besteht aus strapazierfähigem Oxford 600D Gewebe. Dieses Material wird auch oft für Outdoor-Equipment verwendet und ist mit einer Wasser abweißenden Schicht überzogen. Es eignet sich sehr gut für eine Hundetragetasche, da dein Hund mit seinen Krallen die Wände nicht so leicht zerstören kann. Außerdem ist es einfach zu reinigen. Auf dem Boden der Tasche liegt eine Unterlage mit Kunstfell. Diese ist ein nettes Beiwerk, hält aber nicht sehr viel aus. Die Materialien sind frei von Giftstoffen und beim Auspacken entsteht kein chemischer Geruch. Obwohl der Rahmen und die Wände sehr stabil sind, gibt es eine Schwachstelle bei der Songmics Hundetransportbox. Das Netzgewebe, was einen Großteil der Tasche ausmacht, ist leider nicht sehr stabil. Besonders Welpen und Hunde die gerne Kauen oder sich nicht in der Tasche wohlfühlen, zerstören das Material schnell. Auch der Reißverschluss ist nicht sehr hochwertig und kapituliert bei sehr häufiger Benutzung nach einigen Wochen.

Songmics – Handling

Beim Handling punktet die Songmics Hundetragetasche mit drei Öffnungen. So hat dein Hund viele Möglichkeiten es sich in der Tasche gemütlich zu machen. Durch die geräumige Größe eignet sich das Produkt auch sehr gut als Hundekörbchen und bietet somit zwei Funktionen. Durch die Sichtfenster bekommt dein Vierbeiner genügend Luft und kann während der Fahrt oder des Transportes nach draußen schauen. Mit den zwei zusätzlichen Taschen bietet dir die Songmics Hundetransportbox viel Stauraum für Leckerli, Kotbeutel und Dokumente. Zum Tragen gibt es leider nur die Variante über die Schlaufen. Du kannst die Tasche also nicht über einen Schultergurt tragen. Das wäre sicher etwas besser gewesen, da die Hundetragetaschen von Songmics durch den integrierten Stahlrahmen doch recht schwer sind. Die kleinste Größe S ist mit 2,3 Kilogramm fast so schwer, wie dein Hund. Die Hundetragetasche von Poppypet wiegt im Vergleich nur 300 Gramm. Auch dürften die größeren Varianten zu schwer für das Tragen sein, wenn dein Hund sich in der Box befindet. Diese Varianten sind eher als Transportbox im Auto geeignet und weniger für das Spazierengehen. Selbst in der kleinsten Variante ist das Tragen über die Schlaufen sperrig. Wenn du die Hundetragetasche einmal nicht benötigst, kannst du sie einfach zusammenklappen und verstauen.

Fazit zur Tasche

Durch ihre Größe bietet die Songmics Transportbox viel Platz für deinen Hund und sie kann als Liegekorb benutz werden. Da die Tasche in verschiedenen Varianten verfügbar ist, gibt es auch für große Hunde ein Angebot. Zudem sind die Rahmen und die Wände der Hundetragetasche sehr stabil. Allerdings hält das Netzgewebe nicht viel aus und wenn dein Hund gerne an Dingen kaut, wirst du nicht lange Freude mit der Tasche haben. Durch das hohe Gewicht und ihren sperrigen Aufbau ist sie eher ungeeignet für einen Spaziergang. Die Songmics Hundetransportbox ist eher als praktischer Reise-Liegekorb und für den Transport im Auto geeignet. Auf Amazon bewerten die Kunden die Hundetragetasche mit 4,5 von 5 Sternen.

Songmics Hundebox – Bewertung auf einem Blick

Details zur Songmics

  • Material: 600D Oxford Gewebe, Stahlrohre für den Rahmen, Unterlage aus Kunstfell, PVC, Reißverschluss, Netzgewebe
  • Größe: S 50cm x 35cm x 35cm, M 60cm x 40cm x 40cm, L 70cm x 52cm x 52cm, XL, XXL und XXXL
  • Gewicht: S 2,3kg, M k.a., L 3,4kg
  • Farbe: Schwarz
  • Hundegewicht: Songmics gibt eine genau Formel zur Berechnung, ob die Tasche zu deinem Hund passt

Entscheidungshilfe zur Songmics

Größe & Design 80Punkte
Material 70Punkte
Handling 80Punkte
Preis 50Punkte

Pros
grüner-haken Sechs verschiedene Größen
grüner-haken Robuster Rahmen und strapazierfähiges 600D Oxford Gewebe
grüner-haken Hundetragetasche und -reisekörbchen in einem
grüner-haken Drei Eingänge
grüner-haken Faltbar

Contras
rotes-x Hohes Gewicht
rotes-x Klotziges Design
rotes-x Netzgewebe kann schnell reißen
rotes-x Kein Schultergurt zum Tragen

Hundetragetasche Songmics Hundebox

Poppypet Transporttasche

Poppypet HundetragetaschePoppypet Hundetragetasche

Die Hundetragetasche von Poppypet ist der klare Preissieger im Vergleich. Sie sticht mit einem urbanen Design hervor und ist der Bestseller unter den Hundetragetaschen auf Amazon.

Poppypet Hundetragetasche – Größe und Design

Für einen Hund mit bis zu 6 Kilogramm Gewicht kannst du die Poppypet Transporttasche laut Hersteller kaufen. Die Erfahrungen zeigen aber, dass die Tragetasche eher für kleinere Hunde und Welpen geeignet ist, da der Boden schnell durchhängt. Poppypets Hundetragetasche sieht lässig aus und du kannst sie wenden. So wechselst du die graue Farbe gegen ein gepunktetes Muster. Auch das “Poppypet”-Logo ist gut zu sehen und auf dem Tragegurt eingestickt. Durch das ansprechende Design kannst du die Tasche auch zum Einkaufen mitnehmen.

Material der Tasche

Die Hundetragetasche besteht aus angenehmer Baumwolle, die zudem maschinenwaschbar ist. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Tasche macht einen robusten Eindruck. Durch das weiche und bequeme Material fühlen sich kleine Hunde und Welpen wohl. Im Sommer könnte die Tasche allerdings etwas aufheizen und dein Hund Abkühlung vertragen. Ein positivier Punkt ist, dass die Tasche ohne Reißverschluss auskommt. Das reduziert die Verletzungs-Chancen beim Einladen.

Poppypet Transporttasche – Handling

Poppypet verwendet für die Hundetragetasche einen breiten Gurt, der sehr komfortabel ist. Allerdings kann dieser nicht verstellt werden und auf Amazon gibt es keine Angabe zur Länge. Das fällt besonders kleineren Personen oder sehr Großen negativ auf. In der Tragetasche gibt es einen praktischen Haken, an dem du das Halsband deines Lieblings befestigen kannst. Das ist eine nützliche Sicherung, damit er nicht ausbüxst, denn sein Kopf ragt aus der einzigen Öffnung heraus. Größere Hunde sinken stark in die Tasche ein, da sie keinen festen Boden hat. Wenn du die Hundetragetasche einmal nicht benötigst, dann kannst du sie ganz einfach wegstecken.

Tipp: Wenn dir der Gurt der Hundetragetasche zu lang ist, kannst du ihn bei einem Schneider umnähen lassen und an deine Körpergröße anpassen.

Fazit zur Poppypet Transporttasche

Die Poppypet Transporttasche ist mit 16,59 Euro das günstigste Model im Hundetragetaschen-Vergleich. Sie hat auf Amazon eine Bewertung von 4,5 von 5 Sternen erhalten, das von der sehr guten Verarbeitung und dem super Design gerechtfertigt wird. Allerdings passt die Hundetragetasche eher für kleine Hunde und Welpen, da sie bei hohem Gewicht stark einsinkt. Auch die geringe Flexibilität des Tragegurtes und das Fehlen von Luftlöchern fallen negativ auf.

Poppypet Transporttasche – Bewertung auf einem Blick

Details zur Poppypet Transporttasche

  • Material: Baumwolle
  • Größe: 47cm x 23cm x 20cm
  • Gewicht: 300g
  • Farbe: zwei Designs – Grau und Gepunktet
  • Hundegewicht: bis 6kg

Entscheidungshilfe zur Poppypet Transporttasche

Größe & Design 90Punkte
Material 80Punkte
Handling 70Punkte
Preis 100Punkte

Pros
grüner-haken urbanes Design, für zweites Muster einfach wenden
grüner-haken gut verarbeitete Baumwolle und Nähte
grüner-haken sehr gute Entlastung durch breiten Gurt, kann als Einkaufstasche verwendet werden
grüner-haken niedrigster Preis im Test (Stand 2.10.2017)

Contras
rotes-x nur eine Größe
rotes-x kein fester Boden
rotes-x Trageschlaufe nicht verstellbar
rotes-x im Sommer heizt die Baumwolle auf

Hundetragetasche Poppypet

Hundetragetaschen-Vergleich Zusammenfassung

Zum Vergleichen standen fünf Produkte zur Auswahl. Das sind die Shopper de Luxe, die AmazonBasics, die Hunter Tragetasche Country, die Songmics Hundetransportbox und die Poppypet Transporttasche. Alle Produkte wurden in den Kategorien Größe & Design, Material, Handling und dem Preis gegenübergestellt. Einen absoluten Testsieger gibt es nicht, da jeder Hund und jeder Hundebesitzer andere Anforderungen an die Hundetragetasche stellt. Das ist eine persönliche Entscheidung.

Beim Hundetragetaschen Vergleich gibt es aber einige Kategoriesieger. So hat die Hunter Country mit ihrem exklusiven Design ganz klar den Titel Designsieger gewonnen. Sie ist schick und fällt kaum als Hundetragetasche auf. Mit einem kleinen Hund kannst du mit der Hunter Country auf kurze Spaziergänge in die Natur gehen und auch deinen Vierbeiner in die Stadt mitnehmen. Der Preissieger ist die Poppypet Transporttasche. Sie ist aus sehr weichem Material und die günstigste Hundetragetasche im Test. Sie eignet sich besonders für kleine Hunde und Welpen, die noch nicht selbstständig weite Strecken bewältigen können. Als Preis-/Leistungssieger sticht die AmazonBasics hervor. Sie bietet einen sehr guten Mix aus Handling, Qualität des Materials und dem Preis. Außerdem ist die Hundetragetasche von Amazon in drei Ausführungen erhältlich. Sie ist also auch als Hundetragetasche für große Hunde geeignet. Die Shopper de Lux glänzt mit ihrer Zweitfunktion als kuschliges Hundekörbchen. Wenn du einen sehr großen Hund besitzt, dann solltest du unbedingt über den Kauf einer Songmics Hundetransportbox nachdenken. Sie ist in sechs verschiedenen Varianten erhältlich und hat einen sehr robusten Rahmen. Außerdem eignet sich die Hundetragetasche als Reisekörbchen im Urlaub, da sie sehr geräumig ist.

Meine persönlichen Hundetragetaschen Sieger sind die Hunter Country und als zweite Option die AmazonBasics. Da für mich das Design eine Rolle spielt, werde ich mir die Hunter Country zulegen. Allerdings muss ich herausfinden, ob unsere Pascalla den etwas dunklen Innenraum mag. Wenn das nicht so ist, dann entscheide ich mich für die AmazonBasics als klaren Preis-/Leistungssieger.

Schickes Multifunktionstalent
Ansicht der Hundetragetasche von Shopper de LuxeAnsicht der Hundetragetasche von Shopper de Luxe

Preis-/Leistungssieger
AmazonBasics Modell einer HundetragetascheAmazonBasics Modell einer Hundetragetasche

Designsieger
Hundetragetasche Hunter CountryHundetragetasche Hunter Country

In vielen Größen zu kaufen
Bild einer Hundetragetasche von SongmicsBild einer Hundetragetasche von Songmics

Preissieger
Die Poppypet Hundetragetasche im EinsatzDie Poppypet Hundetragetasche im Einsatz

Größe & Design 70Punkte
Material 50Punkte
Handling 70Punkte
Preis 0Punkte
Größe & Design 80Punkte
Material 80Punkte
Handling 95Punkte
Preis 90Punkte
Größe & Design 95Punkte
Material 100Punkte
Handling 95Punkte
Preis 10Punkte
Größe & Design 80Punkte
Material 80Punkte
Handling 80Punkte
Preis 50Punkte
Größe & Design 90Punkte
Material 80Punkte
Handling 70Punkte
Preis 100Punkte

Was ist euch wichtiger beim Auswahl eines Produktes auf Amazon? (Mehrfachantwort erlaubt)

    Hundetragetasche FAQ

    Was sind die Bestimmungen der Fluggesellschaften für Hundetragetaschen?

    Damit du deinen Hund auf deiner Flugreise in der Kabine mitnehmen kannst, muss die Hundetragetasche einige Voraussetzungen erfüllen. Die Tasche muss zum Beispiel verschließbar sein. Es gibt aber auch Bestimmungen für die Größe und das Gewicht:

    • Lufthansa: 55 cm x 40 cm x 23 cm & Hund und Tasche dürfen maximal 8 Kilogramm wiegen
    • Condor: 55 cm x 40 cm x 20 cm & Hund und Tasche dürfen maximal 6 Kilogramm wiegen
    • Eurowings: 40 cm x 40 cm x 25,5 cm & Hund und Tasche dürfen maximal 8 Kilogramm wiegen
    • Airberlin: 55 cm x 40 cm x 23 cm & Hund und Tasche dürfen maximal 10 Kilogramm wiegen

    Die einzige Hundetragetasche, die diese Voraussetzungen im Vergleich erfüllt, ist die Variante S der AmazonBasics.

    Welche Hundetragetaschen-Größe ist die richtige für meinen Vierbeiner?

    Wenn du eine Tragetasche für deinen Hund kaufst, möchtest du natürlich, dass er genügend Platz hat und sich im Inneren wohlfühlt. Viele Hersteller geben ein Maximal-Gewicht für den Hund in der Hundetragetasche an. Da natürlich nicht alle Hunde gleich gebaut sind und manch auch ein wenig mehr wiegen, gibt diese Angabe nicht genügend Aufschluss bei der Auswahl. Deshalb solltest du dir auch die Maße der Tasche genau ansehen. Mit diesen kannst du berechnen, ob dein Hund in die Tasche passt. Hierfür hat der Hersteller Songmics folgende Vorgehensweise angegeben:

    Vermesse deinen Hund von den Ohrenspitzen bis zum Boden, wenn er sich gerade hinstellt. Zu diesem Wert gibst du 3 bis 5 Zentimeter und du hast eine Höhe für deine Tasche. Anschließend misst du deinen Hundefreund von der Nasenspitze bis zum Hinterteil. Hier schlägst du ungefähr 10 bis 13 Zentimeter auf. Wenn du nach einer Tasche mit diesen Größen suchst, wird er genügend Platz zum Stehen und Drehen haben. Besonders für lange Reisen im Auto ist das eine sehr gute Methode zur Bestimmung der Größe deiner Hundetragetasche.

    Wie reinige ich meine Hundetragetasche?

    Die Reinigung deiner Hundetragetasche ist abhängig vom Material und den Herstellerangaben. Nach der ausführlichen Benutzung der Tasche fängt sie natürlich an zu riechen und es kann auch einmal ein Malheur passieren. Dann ist es praktisch, wenn du die Tasche oder ein herausnehmbares Innenteil in der Maschine reinigen kannst. Am Besten packst du die Hundetragetasche in einen Waschsack, damit das Material nicht beschädigt werden kann. Auch den Schleudergang solltest du weglassen. Gib etwas Waschmittel hinzu und verzichte auf den Weichspüler. Für das Trocknen legst du die Tasche einfach in die Sonne. Falls du nur den Geruch beseitigen möchtest, gibt es viele tolle Hundesprays, die ohne Giftstoffe hergestellt wurden. Wenn die Tasche nicht in der Maschine gereinigt werden kann, hilft nur die Handwäsche. Versuche vorher Staub und Haare mit dem Sauger aufzunehmen. Mit einem angefeuchteten Tuch und etwas Reinigungsmittel geht es dann an die dreckigen Stellen. Versuche ein leicht verträgliches Mittel zu nehmen, da Hunde den chemischen Geruch nicht sehr mögen.

    Was ist besser – eine Hundetragetasche oder eine Hundetransportbox aus Plastik?

    Die Antwort auf diese Frage hängt von deinen Vorlieben und den Vorlieben deines Hundes ab. Zu den Vorteilen der Hundetragetasche zählt das geringe Gewicht. Du kannst Sie oft einfach zusammenfalten und verstauen. Wenn du dann deinen Liebling mit auf einen Spaziergang in die Stadt nehmen willst, packst du die Hundetragetasche einfach in deinen Rucksack, solange dein Hund selbst laufen möchte. Wenn er dann müde ist, klappst du die Hundetragetasche aus und packst deinen Vierbeiner hinein. Und falls du sie nicht benötigst, kannst du in vielen Modellen auch deinen Einkauf verstauen, weil diese äußerlich nicht wie eine Tasche für Hunde aussehen. Das funktioniert nicht mit einer Hundetransportbox aus Plastik. Diese hat aber den Vorteil, dass ihr Material sehr stabil und robust ist. Wenn dein Hund gerne Dinge ankaut, dann ist sie sicher die bessere Wahl für den Transport zum Tierarzt. Hundetragetaschen sind zudem oft mit zusätzlichem Stauraum für Leckerli und Dokumente ausgestattet. Zudem gibt es oft viele Eingänge, was das Herausnehmen erleichtert.

    Ist eine Hundetragetasche zum Wandern geeignet?

    Hier Antworten wir mit einem Nein. Hundetragetaschen sind etwas für Spaziergänge, den Transport zum Tierarzt oder eine Flugreise. Auf längeren Wanderungen ist das Gewicht einfach zu ungleich verteilt und du kannst auf schwierigerem Gelände, wie zum Beispiel beim Wandern auf Bergen, aus der Balance kommen. Hier bietet sich der Kauf eines Hunderucksackes an.

    Gibt es auch Hundetragetaschen für große Hunde?

    Die meisten Hersteller im Hundetragetaschen Vergleich bieten Modelle bis zu einem Hundegewicht von 6 Kilogramm an. Die Hundetragetaschen von AmazonBasics und von Songmics gehen aber darüber hinaus. Amazon hat eine Tasche für Hunde mit bis zu 10 Kilogramm und Songmics bietet noch viel Größere an.

    Was sind bekannte Hundetragetaschen-Hersteller?

    Hunter: Die Firma Hunter ist ein Familienunternehmen, das seit 1980 Accessoires und Zubehör für Haustiere herstellt. Die Firma legt Wert auf hochwertiges Material und ein ansprechendes Design. Das Sortiment von Hunter umfasst Schlafplätze, Bekleidung, Hygiene- und Pflegeartikel für Hunde und Katzen. Mittlerweile vertreibt Hunter über 5.500 Artikel.

    Songmics: Songmics ist ein in vielen Ländern breit aufgestelltes Unternehmen für Haushaltswaren, Outdoor- und Haustierbedarf. 2012 gründete sich das Unternehmen und vertreibt nun hauptsächlich auf Amazon seine Produkte.

    AmazonBasics: AmazonBasics ist die Hausmarke des Onlineversand-Riesen. Seit der Gründung im Jahr 2009 hat sich die Marke vom Elektronik-Bereich ausgehend auf viele weitere Kategorien ausgedehnt. Ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis zeichnet die Produkte der Marke aus.

    Kann ich eine Hundetragetasche im Zug mitnehmen?

    Eine Hundetragetasche ist die perfekte Lösung für den Transport deines Hundes auf einer Zugreise. Wenn sich dein Liebling nämlich frei im Abteil bewegt, dann musst du ein halbes Ticket für deinen Hund einlösen. Die Befreiung von der Gebühr gilt allerdings nicht für internationale Zugreisen mit der Deutschen Bahn. Auch muss dein Hund, wenn er sich in einer Hundetragetasche befindet, keinen Maulkorb anlegen.

    Über mich:

    Konstantin und seine Hunde

    Unsere Hunde lieben Tennisbälle

    Hallo, mein Name ist Konstantin und ich lebe seit fast einem Jahr in Chile. Hier gibt es sehr viele Hunde – die Familie meiner Frau hat 10 im Haus. Darunter sind wenige reinrassige Hunde, hier in Chile wird bunt gemixt. Es gibt leider auch sehr viele Straßenhunde und Menschen, die die Tiere schlecht behandeln. Wir versuchen ab und zu Futter für die Hunde auf der Straße zu besorgen und haben auch unsere liebe Pascalla von dort gerettet. Das Hundezubehör hier in Chile hat leider eine furchtbare Qualität, deshalb versuche ich bei wichtigen Dingen Produkte aus Deutschland zu importieren. Meine Erfahrungen und Recherchen für die Auswahl teile ich gerne mit euch. Falls ihr euch für eine der Hundetragetaschen entscheidet, würde ich mich freuen, wenn ihr sie über den Link auf der Seite kauft. Als Amazon Affiliatepartner erhalte ich dann eine Entlohnung für die 15 Stunden Recherche, 8 Stunden Webseitenaufbau und 5.300 geschriebene Wörter. Vielen Dank und hasta luego.

    Möchtest du regelmäßig tolle Hunde Gadgets & Geschichten erhalten? Dann trage dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein und folge dem Rudel!