Hundehütte isoliert

Hundehütte isoliert – gemütlich und warm für den Hund

Du bist auf der Suche im Internet nach „Hundehütte isoliert“ hier genau richtig gelandet! Den nicht nur unsere Häuser können heutzutage gedämmt werden damit wir es zu Hause schön warm haben, auch die Hundehütte isoliert man heutzutage zum Beispiel mit Styropor um Bodenkälte besser abzuschirmen, und ja es gibt sie natürlich bereits fix und fertig zu kaufen.

“Ein Hundehütte isoliert Modell von Happypet!”

Für alle die gleich zu unserem Hundehütte isoliert Testsiegern springen möchten können dies durch einen simplen Klick im Inhaltsverzeichnis unter Punkt 1.3 tun. Wir empfehlen dir dennoch, den gesamten Ratgeber warum und wieso man eine Hundehütte isoliert durchzulesen, bevor du deine Kaufentscheidung triffst.

Hundehütte isoliert betrachtet

Eine Hundehütte mit Isolierfunktion ist zunächst etwas für Hunde mit eigenem Auslauf, wo sie für draußen einen Rückzugsraum erhalten.

Stellen wir uns zunächst die Frage warum und wieso die Hundehütte isoliert werden muss. Eine Hundehütte ist in der Regel draußen im Garten oder einer Freifläche in der Nähe des Hauses aufgestellt. Während viele Hunde es vorziehen drinnen im warmen zu schlafen so wollen bestimmte Hunderassen gerne auch bei schlechtem Wetter lieber draußen übernachten. Denken wir nur mal an die Hunderasse wie der Bergamasker Hirtenhund, der durch seine Gene dickes plattenartiges Fell gegen Kälte entwickelt hat und liebend gerne im Freien ist und auf seine Herde aufzupassen.

Hundehütte-isoliert

“Hier wäre eine Hundehütte isoliert und gedämmt für den bevorstehenden Winter bestimmt angebracht!”

Natürlich gibt es auch wohn Arrangements mit Hunden, wo diese nicht in das Haus gelassen werden und zum Beispiel auf dem Bauernhof draußen ihre Arbeit verrichten und nachts auf die Tiere aufpassen sollen. Auch hier benötigt der Hund eine isolierte Hundehütte um einen Rückzugsraum während der Nacht zu haben.

Hunde können also:

  • Auf Wunsch draußen übernachten
  • „Berufsbedingt“ zum Beispiel auf dem Bauernhof nachts im freien zu ruhen

Fassen wir nun nochmals zusammen warum die Hundehütte isoliert sein sollte:

  • Schutz gegen Bodenkälte
  • Warmer Rückzugsort im freien
  • Reduzierung von Krankheiten

Was kann passieren, wenn die Hundehütte nicht isoliert ist?

Legen sich Hunde ab und harren längere Zeit auf kalten Boden aus, so können sie mehrere Krankheiten von der einfachen Erkältung bis hin zu schweren Nierenleiden bekommen. Der Gang zum Tierarzt übersteigt dann oft die Kosten bei weiten einer isolierten Hundehütte für rund 100 – 200 €.

  • Erkältung
  • Blasenentzündung
  • Nierenschäden

All diese Kriterien flossen in unsere Suche zu besten „Hundehütte isoliert“ ein. Dabei waren uns die Punkte Qualität, einfacher Aufbau und Reinigung sowie die gewählte Größe am wichtigsten.

Qualität: Da die Hundehütte bei Wind und Wetter draußen steht, muss sie auch entsprechend winterfest und qualitativ hochwertig verarbeitet sein. Das verarbeitete Holz sollte eine Wandstärke von mindestens 1 – 2 cm aufweisen und der Boden der Hundehütte isoliert sein. Dabei gilt natürlich je dicker isoliert umso besser, aber 1 – 2 cm Dämmung reichen unserer Meinung für die Beanspruchung der deutschen Temperaturzonen eigentlich meistens aus. Bei wirklich kalten Temperaturen kann natürlich noch mit Decken und Kissen weitere Dämmung manuell mit eingebracht werden. Dabei ist es für uns ein wichtiges Kriterium, dass die Hundehütte auf vier Füßen steht, um keinen direkten Kontakt zum kalten und nassen Boden zu haben.

Einfacher Aufbau und Reinigung: Ein weiteres wichtiges Kriterium für den Kauf einer Hundehütte mit Isolierung ist, der einfache Aufbau und die einfache Reinigung. Da euer Hund keinen Fußabstreifer für sein Reich benutzt, wird es mit der Zeit am Boden schmutzig. Daher sind Hundehütten mit herausnehmbarem Boden ideal für die schnelle und einfache Reinigung gedacht.

Größe: Hundehütte isoliert Modelle gibt es in verschiedenen Größen. Die Hundehütte sollte auf jeden Fall nicht zu groß für deinen Hund sein, da er mit seiner eigenen Körperwärme den Innenraum aufheizt. Ist die Hundehütte isoliert und zu groß, wird er dennoch freieren, da er die Wärme im inneren nicht halten kann.

Hundehütte isoliert verglichen

Wir haben die unserer Meinung drei besten isolierten Hundehütten für euch im Netz gefunden und stellen sie euch nun im großen „Hundehütte isoliert“ Vergleich vor. Unsere Wahl fällt auf die Hundehütte isoliert Marken Kennels Imperial, Happypet und Trixie, die sich nur geringfügig in Qualität und Preis unterscheiden.

Hundehütte isoliert Norfolk von Kennels Imperial

Die Hundehütte isoliert Norfolk von Kennels Imperial besitzt nicht nur einen isolierten Boden, sondern auch isolierte Seitenwände um euren Hund im Winter gegen Kälte und im Sommer gegen Hitze zu schützen. Die Hundehütte ist aus tierfreundlich behandeltem Holz gebaut und wird viele Jahre lang der Witterung stand halten. Die Pfosten haben zusätzliche Kunststoffkappen, die das Holz vor dem Vermodern beschützten. Die Höhe der Pfosten ist einstellbar. Dies ermöglicht Ihrer Großen Norfolk Hundehütte auch auf unebenen Untergrund waagerecht zu stehen. Die Hundehütte isoliert Norfolk steht auf 5 cm hohen Füßen um Bodenkälte sowie Bodenfeuchte fern zu halten und unter der isolierten Hundehütte bessere Zirkulation zu erreichen.

Böden und Wände sind äußerst stabil und haben eine Materialdicke von 12 mm Holz. Die Dämmung beträgt 13 mm Styropor und 2 mm Sperrholz Platte (Wir haben dies als einzigen Contra Punkt ausgewählt, obwohl 13 mm auch noch ordentliche Dämmung bietet, aber im Vergleich zum anderen Modell weniger Dämmung vorhanden ist). Die Außenabmessungen der Hundehütte betragen 87,5 x 57,5 x 58 cm außen und 71,0 x 45,5 x 49 cm innen. Allgemein lässt sich die Hundehütte isoliert Norfolk schnell in wenigen Handgriffen aufbauen.

Auch die regelmäßige Reinigung erfolgt bei diesem Hundehüttenmodell relativ einfach über den herausnehmbaren Boden. Das Dach lässt sich mit zwei Klappscharnieren öffnen.

Details
Gewicht: –
Außenabmessungen:: 87,5 cm (B) x 57,5 cm (T) x 58,0 cm (H)
Innenabmessungen: 71,0 cm (B) x 45,5 cm (T) x 49,0 cm (H)

Entscheidungshilfe

Qualität 80Punkte
Isolierung 70Punkte
Preis 80Punkte

Pros
 Zusätzliche isolierte Seitenwände
 Einfach zu reinigen dank herausnehmbaren Boden
 Tierfreundlich behandeltes Holz
 Schneller Aufbau

Contras

rotes-x Isolierungseigenschaften “nur” mit 13 mm Styroporschicht

Hundehütte isoliert von Kennels Imperial

Hundehütte isoliert Modell DK120-2 von Hapyypet

Als nächstes stellen wir euch die Hundehütte isoliert Modell DK120-2 von der Firma Happypet vor. Diese Hundehütte hat als Besonderheit eine Art „Hundeflur“, also einen Vorraum, der die Kalte Zugluft durch eine Trennwand nicht in das innere der Hütte ziehen lässt.

Die Hundehütte isoliert besteht aus massiv imprägnierten Tannenholz, Aluminium Profilen an allen Ecken, dem Dach und am Eingang verbaut und einem Bitumen Dach welche es wetterfest und sehr witterungsbeständig macht. Ihr seht schon, dass bei dieser Hundehütte enormen wert auf Stabilität, Qualität und einer langlebigen Ausführung gelegt wurde. Auch diese Hundehütte isoliert mit Styropor für Wärme im Sommer und Kälte im Winter sehr gut. Dabei sorgen 5 cm starke Wände davon ca. 3 cm Styropor für entsprechende Isolation.

Diese isolierte Hundehütte hat sogar 10 cm lange Standfüße, die für eine noch bessere Zirkulation und Abstand zur Bodenkälte sorgen. Das schräge Dach bietet einen guten Rundumschutz gegen Eindringen von Nässe und lässt den Regen einfach ablaufen. Zusätzlich ist das Dach mit einer Bitumenbahn versehen, welches zusätzlich gut gegen Feuchtigkeit isoliert.

Allgemein lässt sich die Hundehütte isoliert schnell mit der Montageanleitung und den vormontierten Elementen errichten.

Details

Entscheidungshilfe

Qualität 90Punkte
Isolierung 90Punkte
Preis 60Punkte

Pros

 Der zusätzliche „Hundeflur“ lässt Kälte drausen
 Massiv inprägniertes Tannenholz
 Aluminium Profile an allen Ecken
 Wetterfestes Bitumen Dach
 5 cm starke Wäne mit 3 cm Styroporschicht
 10 cm lange verstellbare Standfüße

Contras

rotes-x Dach lässt sich nicht aufklappen

Hundehütte isoliert von Happypet

Hundehütte isoliert von Trixie

Zu guter Letzt stellen wir euch die “Hundehütte isoliert” von Trixie vor, welche zunächst aber keine zusätzlichen Isoliereigenschaften besitzt, aber mithilfe Termo Dog Isolierung jederzeit umfunktioniert werden kann. Die Dicke der Boden- und Seitenteile beträgt hier nur ca. 1 cm!

Die Tür für die Hundehütte kann extra erworben werden!


Das positive daran aber ist, dass die Hundehütte viel günstiger ist, als die anderen Hundehütte isoliert Modelle und bei Bedarf noch ein zusätzlicher Isolierschutz in Form der Therm’o’ Dog Isolierung und der Kunststofftür für Hundehütten hinzugekauft werden kann.

Dabei ist die natura Hundehütte Classic von Trixie aus lasiertem Kiefernholz und besandeter Dachpappe hergestellt, um euren Hund eine trockene Rückzugsmöglichkeit im Außenbereich zu bieten.

 

Weiteres optionales Zubehör wie der Therm ‘o’ Dog hält die Hundehütte schön warm!

Auch bei diesem Hundehüttenmodell stehen 4 Füße mit einer extra Kunststoffumhüllung, die gegen Dauerfeuchtigkeit schützt. Die Füße sind höhenverstellbar und daher kann die Hundehütte auch ideal auf unebenem Gelände aufgebaut werden. Auf dem Untergrund damit die Bodenkälte sich nicht so leicht auf die Hütte übertragen kann.

Das wetterfeste Flachdach der Hundehütte ist mit Scharnieren befestigt, welche ein einfacheres aufklappen des Daches ermöglichen und für eine leichte Reinigung sorgen.

Insgesamt gibt es das Hundehütte isoliert Modell von Trixie in drei verschiedenen Größen. Jedes Modell besteht aus ca. 8 Teilen und ist an und für sich leicht aufzubauen. M hat ein Artikelgewicht von 12 kg und Produktabmessungen von 85 x 58 x 60 cm, L hat ein Artikelgewicht von 18 kg und Produktabmessungen von 103,5 x 67,9 x 71,8 cm und XL ein Artikelgewicht von 24 kg und Produktabmessungen von 115,6 x 78,7 x 81,9 cm.

Details
Gewicht: 12 kg, 18 kg und 24 jg
Abmessungen: 85,0 x 58,0 x 60,0 cm, 103,5 x 67,9 x 71,8 cm, 115,6 x 78,7 x 81,9

Entscheidungshilfe

Qualität 80Punkte
Isolierung 60Punkte
Preis 100Punkte

Pros

 Mit Isolierschutz und Kunstofftür erweiterbar
 Lasiertes Kiefernholz und besandete Dachpappe sorgen für trockene Rückzugsmöglichkeit
 Füße mit extra Kunststoffumhüllung gegen Verwitterung
 Flachdach lässt sich einfach mit Scharnieren öffnen

Contras

rotes-x Keine klassische „Hundehütte isoliert“ – passendes Zubehör muss noch gekauft werden

Hundehütte isoliert von Trixie

Hundehütte isoliert Vorteile & Nachteile

Hundehütte isoliert Vorteile

 Auf Wunsch kann Hund nun auch immer draußen übernachten
 Schutz gegen Bodenkälte
 Warmer Rückzugsort im freien
 Reduzierung von Krankheiten

Hundehütte isoliert Nachteile

rotes-x Etwas höherer Anschaffungspreis im Vergleich zu einer normalen Hundehütte

Hundehütte isoliert Fazit

Unsere Hunde lieben die Natur und waren früher auch echte Straßenhunde gewesen, aber in einer Hundehütte isoliert draußen weit weg von uns zu übernachten, würden sie heute nicht mehr riskieren. Zudem ist unsere Wohnsituation momentan so, dass wir keine Hütte für den Hund egal ob isoliert oder nicht isoliert benötigen. Daher haben wir uns für keine Hundehütte mit isolierten Material entschieden, finden die Produkte rund um das Thema „Hundehütte isoliert“ aber sehr spannend, und wollten uns so oder so für die Zukunft näher informieren.

Hundehütte isoliert FAQ

Was tun bei Erkältung beim Hund?
Hunde sind durch ihr meist dickes Fell gut gegen Wind und Wetter geschützt. Sind sie aber bei nassen und kalten Wetter zu lange draußen, kann es durchaus passieren, dass sie sich erkälten. Merkmale wie Futterverweigerung, tränende Augen, husten oder eine triefende Nase können Anzeichen dafür sein. Eine Hundehütte isoliert euren Hund vor Kälte, wenn er gerne draußen schläft und reduziert das Risiko einer Erkältung enorm. Hat er sich dennoch etwas eingefangen, ist viel Ruhe, Vitamin C lastiges Futter und Erkältungstees für Hunde gut geeignet. Dazu einfach Haferflocken mit Fenchelhonig und Fenchel- oder Kamillentee vermischen und dem Hund natürlich niemals heiß servieren sondern abkühlen lassen. Wenn es nicht besser wird, lieber mit dem Hund zum Tierarzt.

Was tun bei Blasenentzündung beim Hund?
Schläft euer Hund viel auf kalten Boden und die Hundehütte isoliert ihn nicht gegen die Bodenkälte, fängt er sich schnell eine Blasenentzündung ein. Hier heißt es nach Möglichkeit schnell zum Tierarzt gehen und sich beraten lassen. Der Hund soll auf jeden Fall eine große Menge trinken, um die Bakterien wieder herauszuschwemmen und extra viele Vitamine und Mineralien in der Zeit zu sich nehmen.

Zusätzliche Isoliermittel verwenden
Eine Hundehütte isoliert man zusätzlich mit stärkerem Bodenaufbau wie einer zusätzlichen Holzplatte, Styropor oder auch alten Decken und Kissen gegen Kälte. Zusätzliche Hundehütte Isoliert Maßnahmen sind ein Stoff vor dem Eingang aufzuhängen um Wind und Kälte besser abzuschirmen. Malervlies eignet sich zum Beispiel dafür ganz gut dafür.

Hundehütte isoliert Test
Wollt ihr eure Hundehütte isoliert bewertet haben? Dann setzt euch mit uns in Verbindung und schreibt uns unter „Hundehütte isoliert Test“ an. Wir kommen gerne auf euch zurück.

Wer hat den Hundehütte isoliert Text verfasst?

Ich habe mich mit dem Text und der Hundehütte isoliert und 12 Stunden lang diesen Text und Vergleich über die Produkte geschrieben. Dabei sind ganze 2300 Wörter über das Thema „Hundehütte isoliert“ herausgekommen die euch nun helfen, die richtige isolierte Hundehütte zu finden. Ich hoffe euch die Kaufentscheidung erleichtert zu haben und würde mich freuen, wenn ihr eines der Produkte über die oben genannten Links kaufen würdet. Mit jedem Kauf einer Hundehütte isoliert, unterstützt ihr mich bei meiner Arbeit und helft mir die Seite weiter zu betreiben. Wenn ihr euch für weiteres Hundezubehör interessiert, könnt ihr gerne in unserem Hundezubehör Vergleich weiterstöbern. Du hast diesen Artikel gelesen: Hundehütte isoliert

Möchtest du regelmäßig tolle Hunde Gadgets & Geschichten erhalten? Dir hat der Artikel über die Hundehütte isoliert gefallen? Dann trage dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein und folge dem Rudel!